Würziges und mehr

Anzahl Beitragshäufigkeit
631638

Jule on Facebook

SFbBox by psd to html

gedeckter Apfelkuchen vom Blech - vegan

veganer Apfelkuchen vom Blech - gedeckt

Zutaten:
ca. 8 - 10 mittlere Äpfel
nach Bedarf 1 TL Zimt
500 gr. Mehl
1 Tüte und 1 TL Trockenhefe
1 kleine Tasse Wasser
4 EL Rapsöl
2 EL Zucker
1 Zitrone
ca. 100 gr. Puderzucker

Zubereitung

  • Einen Abend vorher die Äpfel schälen, entkernen und klein schneiden, mit etwas Zitronensaft leicht dünsten
  • Für den Teig das Mehl, und die Hefe mischen
  • Wasser, Öl und Zucker lauwarm erwärmen und in die Mitte des Mehls geben
  • mit einem Knethaken solange gut durch kneten, bis der teig Blasen wirft
  • den Teig mind. 30 min. an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen
  • Nun knapp 2/3 des Teigs auf ein gefettetes Backblech geben
  • Die Apfelmasse darauf verteilen
  • den restlichen Teig mit etwas Mehl ausrollen und über die Äpfel legen
  • den Kuchen im vorgeheizten Ofen bei ca. 200 Grad ca. 30 min. backen
  • auf den abgekühlten Kuchen eine Zitronen-Puderzucker-Glasur geben und trocknen lassen