Chili Eintopf Vegan

Chili sin Carne Eintopf vegan

Zutaten:
1 Kg Kartoffeln
(wer`s mag kann natürlich auch vorbereitete Sojaschnetzel nehmen)
3 EL Olivenöl
3 mittlere Tomaten
3 - 4 Pepperonis
5 Knoblauchzehen
2 - 3 EL Chili Grundmischung
3 Lorbeerblätter
1 Dose Kidneybohnen (gut durch ein Sieb abspülen)
1 Dose Mais (gut durch ein Sieb abspülen)
Salz, Wasser
nach Belieben: Tomatenmark

Zubereitung:

  • Die Kartoffeln schälen und sehr klein würfeln
  • Die Zwiebeln schälen und klein gewürfelt in Öl leicht gold anbraten
  • mit etwas Wasser ablöschen und dann mit Wasser auffüllen, dass die Kartoffeln gerade bedeckt sind
  • die Kartoffeln hinzugeben und ca. 15 min. köcheln lassen
  • die sehr klein geschnittenen Tomaten und Pepperonischoten hinzugeben
  • die Gewürzmischung, die Lorbeerblätter und den geschälten und sehr klein gehackten Knoblauch hinzu
  • dies alles noch ca. 15 min. auf 1/3 Hitze "schmoren" lassen
  • nach Belieben und wenn es noch intensiver tomatiger schmecken soll, kann man 3 EL Tomatenmark unterrühren
  • Zum Schluss die Kidneybohnen und den Mais hinzugeben.
  • mit ordentlich Salz und ggfls. Cayennepfeffer und Cumin abschmecken.
  • c-k-chilivegan (1)
  • c-k-chilivegan (7)
  • c-k-chili-vegan
  • c-k-chilivegan (4)
  • c-k-chilivegan (10)
  • c-k-chilivegan (8)
  • c-k-chilivegan (3)
  • c-k-chilivegan (5)
  • c-k-chilivegan (2)
  • c-k-chilivegan (9)
  • c-k-chilivegan (6)

Simple Image Gallery Extended