Homepage Übersetzung

Würziges und mehr

Gewürzbrot Partybrot

Zutaten:
500 g Mehl
1 Tüte Hefe
250 ml Milch
50 mL Olivenöl
2 Eier
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 TL Kräutersalz
4 TL Dill gerebelt
1 TL Fenchelsamen
1 TL Anissamen
1 TL Zwiebelsammen (Schwarzkümmel)
1 Prise Muskatnuss

 

Zubereitung:
Das Mehl in eine große Rührschüssel geben, in die Mitte die Hefe schütten, verrühren.
Die Zwiebel ganz fein hacken.
Die anderen Zutaten in einer kleinen Schüssel lau erwärmen und gut umrühren. Die gehackten Zwiebeln ebenfalls hierzu geben.
Nun die ganze Flüssigkeit in die Rührschüssel geben und mit den Knethaken auf höchster Stufe gut verkneten.

1 Stunde an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen.


Gut durchkneten (evtl. mit Mehlhänden) und in Laibform in eine gut gefettete Kastenform legen.
Nochmals 1/2 Stunde gehen lassen.

Mit Wasser bestreichen oder besprühen und mit Zwiebelsamen bestreuen. EInmal längs mit einem scharfen Messer einschneiden.

Bei ca. 200 Grad ca 45 min. goldgelb backen.

c-k-kraueterbrot