Würziges und mehr

Muskatnuss

Die Muskatnuss ist der getrocknete Samen eines immergrünen Baumes. Die  Frucht ist die Muskatblüte. Man benutzt die ganzen Nüsse und reibt sie erst kurz vor dem Servieren frisch. Ein kräftiger würziger Geschmack mit einem angenehmen aromatischen Geruch passt zu vielen Kohlgemüsen, Eintöpfen, Kartoffeln aber auch zu Backwaren. Die ganzen Nüsse halten sich sehr lange.

Wirkung:

Muskatnuss wirkt antibakteriell und soll die Leber stärken. Man setzt es als entzündungshemmend und entkrampfend im Magen-Darm-Bereich ein, ausserdem soll es anregend und antidepressiv wirken. Große Dosen sollen sogar Halluzinationen hervorrufen können.

  • c-k-muskatnuss
  • c-k-muskatbluete

Simple Image Gallery Extended

Newsletter

E-mail address

First name