Homepage Übersetzung

Würziges und mehr

Wasabi

Wasabi ist ähnlich dem Rettich eine Wurzel mit stark schwefelhaltigen ätherischen Ölen. Wie beim Senf sind diese Öle sehr scharf und brennend und reizen zu Tränen. Die Schärfe ist aber kaum "einzufangen". Man kann Wasabi als Pulver kaufen und jeweils mit Wasser oder etwas Sojaöl zu einer Paste rühren. Wird überwiegend zu Fischgerichten oder rohem Fisch genutzt.

Wirkung:

ein sehr hoher Anteil an ätherischen Ölen wirken wie beim Senf stark antibakteriell und kann somit bei Entzündunegn positiv eingesetzt werden. Ausserdem gilt Wasabi als appetitanregend und verdauungsfördernd.